Versand und Zahlungsbedingungen

Versandkosten

Alle Produkte werden nach Bestelleingang gefertigt. Wir haben einen gewissen Teil auf Lager – aber nicht alles. Shirts bedrucken wir nach Bestelleingang.

Wir versenden mit unserem Partnerunternehmen Sheepworld.

  • 14 Tage Rückgaberecht

  • Versandkostenfreie deutschlandweite Lieferung ab einem Einkaufswert von 40 Euro. (d.h. Bestellen Sie mehr Produkte und schicken diese zurück (um sich die Versandkosten zu sparen) werden die Rücksendekosten im Nachhinein nachberechnet

  • Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung

  • Auf Wunsch schicken wir Ihnen gerne die Tracking Nr. von DHL zu.

  • Wir nehmen am GoGreen von DHL teil

  • Lieferzeit innerhalb Deutschland: 2-3 Werktage, aber manchmal wird schon gscheid gebummelt.

  • Lieferzeit innerhalb der EU oder außerhalb: 5-6 Tage

Versandkosten im Überblick

Deutschland = 0,00 Euro

Österreich  =  7,00 Euro

Belgien, Luxemburg, Niederlande 9,00 Euro

Dänemark, Großbritanien, Italien, Lichtenstein, Polen, Slowenien, Tschechien, Ungarn 15,00 Euro

Schweiz 20,00 Euro

USA 30 Euro

Zahlungsbedingungen

Vorkasse
Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in separater E-Mail und liefern die Ware nach Zahlungseingang.

PayPal Plus (Paypal Plus beinhaltet, EC Lastschrift, Kreditkartenbezahlung = Visa, Mastercard, American Express) hierfür benötigen Sie kein Paypal Konto. Die Kreditkartenbezahlungen werden über Paypal angeboten und abgerechnet.

Im Rahmen des Zahlungsdienstes PayPal Plus bieten wir Ihnen verschiedene Zahlungsmethoden als PayPal Services an. Sie werden auf die Webseite des Online-Anbieters PayPal weitergeleitet. Dort können Sie Ihre Zahlungsdaten angeben, die Verwendung Ihrer Daten durch PayPal und die Zahlungsanweisung an PayPal bestätigen. Weitere Hinweise erhalten Sie beim Bestellvorgang.

Wenn Sie die Zahlungsart PayPal gewählt haben, müssen Sie, um den Rechnungsbetrag bezahlen zu können, dort registriert sein bzw. sich erst registrieren und mit Ihren Zugangsdaten legitimieren. Die Zahlungstransaktion wird von PayPal unmittelbar nach Bestätigung der Zahlungsanweisung automatisch durchgeführt.

Wenn Sie die Zahlungsart Kreditkarte gewählt haben, müssen Sie, um den Rechnungsbetrag bezahlen zu können, bei PayPal nicht registriert sein. Die Zahlungstransaktion wird unmittelbar nach Bestätigung der Zahlungsanweisung und nach Ihrer Legitimation als rechtmäßiger Karteninhaber von Ihrem Kreditkartenunternehmen auf Aufforderung von PayPal durchgeführt und Ihre Karte belastet.

Wenn Sie die Zahlungsart Lastschrift gewählt haben, müssen Sie, um den Rechnungsbetrag bezahlen zu können, bei PayPal nicht registriert sein. Mit Bestätigung der Zahlungsanweisung erteilen Sie PayPal ein Lastschriftmandat. Über das Datum der Kontobelastung werden Sie von PayPal informiert (sog. Prenotification). Unter Einreichung des Lastschriftmandats unmittelbar nach Bestätigung der Zahlungsanweisung fordert PayPal seine Bank zur Einleitung der Zahlungstransaktion auf. Die Zahlungstransaktion wird durchgeführt und Ihr Konto belastet.

Wenn Sie die Zahlungsart Rechnung gewählt haben, müssen Sie, um den Rechnungsbetrag bezahlen zu können, bei PayPal nicht registriert sein. Nach erfolgreicher Adress- und Bonitätsprüfung und Abgabe der Bestellung treten wir unsere Forderung an PayPal ab. Sie können in diesem Fall nur an PayPal mit schuldbefreiender Wirkung leisten. Für die Zahlungsabwicklung über PayPal gelten – ergänzend zu unseren AGB – die AGB und die Datenschutzerklärung von PayPal. Weitere Informationen und die vollständigen AGB von PayPal zum Rechnungskauf finden Sie hier: https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/pui-terms?locale.x=de_DE.

 

 

 

Zuletzt angesehen